Rezept für Marmorkuchen

Marmorkuchen heißt er einfach, weil er durch den Kakao oder Schokolade

dieses Muster im Inneren bekommt.

 

 

Zutaten:

 

 

- 350 g Mehl

- 150 g Zucker

- 250 g Butter

- 3 Eier

- Nutella oder eine andere Nusscreme oder Kakao

- Milch

- 1 Päckchen Vanillezucker

- 1/2 Päckchen Backpulver

- 1 große Schüssel 

- 1 kleine Schüssel

- 1 Rührgerät

- 1 Backform, entweder aus Silikon oder Blech

den Ofen vorheizen auf ca. 170 - 175 Grad

ca. eine Stunde backen 

 

das sind alles ca. Angaben, wenn Ihr mehr von den Zutaten nehmen wollt als angegeben, könnt Ihr das gerne.

Das ist je nach Geschmack. Wer es süßer mag, nimmt etwas Mehr Zucker.

 

 

 

Als 1.  Eier aufschlagen

Das könnt Ihr z.B. Am Rand der Schüssel oder mit einem Messer ganz gut.

 

 

 


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!