5.  Wenn alles gut verrührt ist, ca. die Hälfte vom Teig in die kleinere Schüssel geben, den 

anderen Teil in die Backform geben und glatt streichen, damit er gleichmäßig ist.

6. Jetzt den Kakao oder die Nutella mit dem Teig in der kleinen Schüssel verrühren. 

Wie viel Kakao oder Nutella Ihr nehmt, ist Euch überlassen, das geht nach Geschmack.

7. Dann den Teig aus der kleinen Schüssel in die Backform gießen. Etwas glatt streichen und dann mit einem spitzen Gegenstand, das kann ein Messer oder ein Spieß sein, in Wellenform oder in runden Bewegungen unter den hellen Teig in der Backform verrühren. Nicht zu viel, sonst wird der ganze Teig dunkel.

Dann ab in den Ofen und ca. eine Stunde backen. Und dann guten Hunger :-)


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!